Willkommen
Kirchengeschichte
Was der Turmknopf erzählt
Impressionen
Sanierungsmaßnahmen
Was ist noch zu tun?
Restaurierung der Orgel
Veranstaltungshinweise
Förderverein
Vereinschronik
"en miniature"
Orts- / Regionalgeschichte
Newsletter
Kontakt
Datenschutz
Impressum
Lage
Projekt

sponsored by

KabelJournal® GmbH

KabelJournal® GmbH - Die Denkarbyter®
full service internetagentur
www.denkarbyter.de
fernsehen video werbung
www.kabeljournal.de



Bitte nutzen Sie die Tel.: 0176 666 74 883 für die Kartenreservierung.
Unser Veranstaltungsbüro ist wegen Urlaub derzeit nicht besetzt.

Die nächste Veranstaltung in der Peter-Pauls-Kirche



 
08.10.2022 - 19:00 Uhr: DIE GOLDENEN 20ER UND 30ER MIT VINORESQUE

„Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da“
Sie werden einen amüsanten Abend erleben. Aber warum soll die Nacht nicht allein zum Schlafen da sein? Um dies zu erfahren, sollten Sie das Konzert besuchen, angeblich gibt es vielerlei Möglichkeiten, eine Nacht zu genießen, auch, wenn man nicht schläft.

PS: Wer in einem Outfit der Goldenen 20er kommt, nimmt an einer Preisverlosung teil.

Eintritt: 22,-€



 
24.11.2022 - 19:00 Uhr: WEIHNACHTSKONZERT MIT RUDY GIOVANNINI

Der südtiroler Ex-Grand-Prix-Star Rudy Giovannini ist endlich wieder in seinem Lieblingsweihnachtsland - dem Erzgebirge - unterwegs und präsentiert traumhafte Weihnachtsmelodien, die zu Herzen gehen.
Der „Caruso der Berge“ verzaubert mit seiner professionellen Tenorstimme und seiner natürlichen Art und bezeichnet sich selbst als „Star zum Anfassen“. Es erklingen traditionelle und moderne Weihachtslieder.

Eintritt: 35,- €



 
23.12.2022 - 20:00 Uhr: WEIHNACHTSKONZERT MIT DEN SCHWARZWASSERPERLEN

Die Schwarzwasserperlen stimmen mit gemütlichen instrumentalen Klängen, heiteren Schnorken und ihrem unverwechselbaren dreistimmigen Satzgesang auf den bevorstehenden Heiligabend ein. Sie bedienen sich dabei bekannten und liebenswerten weihnachtlichen Melodien unserer Heimat. Es erwartet Sie ein humor- und stimmungsvoller „Hutznobnd“ in wunderschöner Atmosphäre.

Eintritt: 14,- €
 

Veranstaltungen in Grünhain-Beierfeld

 
    |   erweiterte Suche
Detailinformationen: (Vereine)
+++ Selbsthilfegruppe Krebs - Ich bin nicht allein +++
Landkreis: Erzgebirgskreis
Kontakt: Frau Heindl
08359 Breitenbrunn/Erzgeb.
Neue Siedlung 47 Herrn Wilhelm
Telefon: 03772-3815860
  eMail
Kurzbeschreibung:

Ganz bewusst haben die Grünhainerinnen unseres Verbandes die geöffnete Hand als Symbol für die Frauenselbsthilfegruppe nach Krebs e. V. gewählt.

Wie eine Schale umfängt die Hand etwas Wertvolles, das sie aufnimmt und birgt. Gleichzeitig liegt in ihr die Bereitschaft, diese Kostbarkeit wieder weiter an andere zu geben.

Die Offenheit für das Leben, für die Annahme menschlicher Anteilnahme und Hilfe schenkt nicht nur dem eigenen Leben Geborgenheit und Kraft - sie schenkt auch Erfahrung und Einführung für andere ermöglicht liebende Zuwendung.

Die Strahlen signalisieren Zuwendung, die geöffnete Hand Geborgenheit.

Dieses ist Grundlage und Aufgabe unserer Arbeit.

weitere Informationen:

Was tun wir:
Die Gruppe dient dem Gespräch und dem Gedankenaustausch zwischen Betroffenen. Außerdem werden in der Gruppe angeboten:

Vorträge von:
- Ärtzen
- Psychologen
- Prothesen-Fachleute
- Versicherungs- und Sozialreferenten usw.

auch zu kulturellen Veranstaltungen laden wir ein:
- Töpfern
- Basteln
- Singen
- Schwimmen
- Turnen
- Malen usw.

Wer sind wir:
Wir sind eine Vereingung von Krebskranken,die die Bewältigung der Krebserkrankung und das "Leben mit Krebs" "aus eigener Erfahrung kennen!"

Was wollen wir:
Die Aktivitäten der Vereinigung werden insbesondere verwirklicht durch persönliche Kontakte und Aussprachen in der Selbsthilfegruppe im Sinne der Konzeption "Krebskranke helfen Krebskranken".

Der Verein ist kirchlich und parteipolitisch nicht gebunden



Stadt Grünhain-Beierfeld
Stadt Grünhain-Beierfeld

Natur- und Wildpark Waschleithe
Natur- und Wildpark
Waschleithe


Schaubergwerk
Schaubergwerk "Herkules-
Frisch-Glück" Waschleithe

© 2013 - 2022 PETER-PAULS-KIRCHE